Transfer Vietnam

Es gibt verschiedene Arten, um Vietnam zu entdecken. Die ideale Art ist eine Kombination von Zug und einem Mietwagen mit Fahrer. 

Wir bieten in Vietnam keinen Mietwagen zum selbst fahren an, da der Verkehr sehr hektisch und chaotisch ist und uns eure Sicherheit am Herzen liegt. Außerdem wird dir auffallen, dass man in Hanoi oder Ho Chi Minh City die Hupe am Auto nicht nur im Gefahrenfall benutzt, sondern auch, wenn man überholen möchte (also praktisch die ganze Zeit). 
Transfer Vietnam - Kleines Boot in Nha Trang
Transfer Vietnam

Mietwagen mit Fahrer

Reist ihr zu zweit, bekommt ihr mindestens einen Citroen C4. Seid ihr mit 4 oder 5 Personen unterwegs, wird ein Personenbus eingesetzt. Bei noch größeren Gruppen kommen Minibusse zum Einsatz. 

Die Fahrer sprechen meistens nur gebrochen Englisch und eignen sich daher weniger als Reiseführer. Wenn du mit einem Reiseleiter durch Vietnam fahren möchtest, reist dieser als Extraperson mit. 

Bei den Kosten für ein Auto mit Fahren sind die Mahlzeiten und Übernachtungen des Fahrers inbegriffen. Dasselbe gilt auch für die Benzinkosten. 

Fotostopps auf der Route sind in Absprache mit dem Fahrer möglich. Abweichende Routen und Umwege sind nicht inbegriffen. Trinkgeld ist erwünscht und nicht inklusive. 

Inlandsflüge

Neben den internationalen Flügen (z.B. mit Cathay Pacific via Hong-Kong) bietet Vietnam Airlines auch Inlandsflüge an.

​Wenn du deinen internationalen Flug mit Vietnam Airlines buchst, kannst du diese Inlandsflüge dazu buchen. Wenn du mit einer anderen Fluggesellschaft reist, helfen wir dir gerne dabei, passende Flüge zu finden.



 
Transfer Vietnam - Via Hong-Kong nach Vietnam
Transfer Vietnam

Züge

Vietnam hat ein sehr weitläufiges Bahn-Netz von Ho Chi Minh bis in den Norden nach Lao Cai (dem Bahnhof von Sapa und Umgebung). Entdeck-die-Welt Reisen kann sowohl Tages- als auch Nachtzüge für dich buchen. Auf einigen langen Strecken empfiehlt sich ein Nachtzug mit Schlafabteilen. Wir nutzen häufig einen Nachtzug von Nha Trang (der Küste) nach Danang (dem Bahnhof von Hoi An und Hue). Die Fahrt dauert ungefähr 9 Stunden. Auch zwischen Hue und Hanoi fährt ein Nachtzug (Fahrtzeit ca. 13 Stunden). Der am häufigsten genutzte Nachtzug ist der Zug im Norden zwischen Hanoi und Lao Cai, der genutzt wird um Sapa und Umgebung zu besuchen. Die Fahrt von Hanoi nach Lao Cai dauert ca. 8 Stunden. 

Es gibt verschiedene Arten von Zügen, von Regionalbahnen (sprich: langsam) zu schnelleren Zügen (sprich: ungefähr 50km/h Durchschnittsgeschwindigkeit). Die regionalen Züge halten sehr oft, die schnellen etwas weniger oft. 

Entdeck-die-Welt Reisen bucht hauptsächlich schnelle Züge. Der bekannteste und am häufigsten genutzte ist der sogenannte „Reunification Express“. Der Name stammt aus der Zeit, als die Teilung von Nord- und Südvietnam aufgehoben wurde und die Teile wieder vereinigt wurden. Ungerade Zugnummern reisen immer in den Süden (z.B. der SE1) und die graden Nummern immer in den Norden (z.B. SE2). 

In der Regel buchen wir für dich „Soft Sleeper Cabins“ - Abteile mit 4 und 6 Betten (wobei wir versuchen, immer ein 4-Bett-Abteil zu bekommen). In jedem Fall reist du immer mit anderen Menschen zusammen. 


Öffentliche Busse

Entdeck-die-Welt Reisen nutzt die öffentlichen Busse in Vietnam, sog. „Open Tour Busse“. Die Busse werden vor allem von Backpackern genutzt, aber auch einen gut situierten Einheimischen kannst du hier antreffen. Die Züge in Vietnam sind vor allem auf den Nachtstrecken ein Stück komfortabler als die Busse. Wenn es möglich ist, einen Nachtzug anstatt einem Bus zu buchen, nutzen wir diese für unsere Bausteine und Rundreisen lieber.
Transfer Vietnam
Transfer Vietnam - Phoenix Cruise

Boote (Halong Bucht)

Eine Reise nach Vietnam ist eigentlich nicht komplett ohne eine Tour in der Halong Bay. Es gibt dort insgesamt ca. 500 Boote, von denen 150 eine Übernachtung auf dem Wasser anbieten. Es gibt also viel Auswahl. Wir nutzen so oft wie möglich die Phoenix Cruise.

Auf diesem Boot gibt es 16 Kabinen, alle mit eigenem Bad mit Dusche. Auf diesen Kreuzfahrten ist das Mittagessen immer inbegriffen. Häufig übernachtest du 1 Nacht auf dem Boot. Danach kannst du entscheiden, ob du noch eine zweite Nacht auf Cat Ba Island (einer der Inseln in Halong Bay) übernachten möchtest oder wieder zurück nach Hanoi reist.